De   Fr   It

Der Prix SVC Espace Mittelland

Die sechs Finalisten des SVC Espace Mittelland 2017
Das Unternehmernetzwerk Swiss Venture Club (SVC) vergibt im Zweijahresrhythmus den begehrten Prix SVC Espace Mittelland. Aus einer Longlist von Unternehmen aus der Region Mittelland hat die 16-köpfige Jury unter der Leitung von Walter Steinlin, Präsident der Kommission für Technologie und Innovation KTI, die sechs Finalisten für den Prix SVC Espace Mittelland 2017 nominiert: die Armin Strom AG aus Biel, die Furrer + Frey AG aus Bern, die Heiniger AG aus Herzogenbuchsee, die Hess Carrosserie AG aus Bellach, die Kühni AG aus Ramsei und die Moser-Baer AG aus Sumiswald.