De   Fr   It
Andri Silberschmidt gewinnt an der ersten Ausgabe von „5vor12 - Preis für schlaue De-Regulierung“!
.

Andri Silberschmidt begeisterte pünktlich um 23.55 mit seiner Idee "Pop-Up Lizenz für Zwischennutzungen“ das Publikum im Berner Rathaus. Der Präsident der Jungfreisinnigen Schweiz möchte mit Pop-Up Lizenzen Zwischennutzungen bei Vorhaben mit beschränkter Laufzeit ermöglichen – und dies unabhängig von der Bauzone.
 
Alle Hintergrundinformationen

 

Swiss Venture Club ist Presenting Partner des TOP 100 Award 2018
.

Revolutionäres aus dem Bereich Femtech, eine Plattform, die die Zukunft des Transportwesens verändert, sowie Gewebediagnostik – die inspirierendsten Start-ups der Schweiz wurden am 05.09.2018 anlässlich der achten Ausrichtung des TOP 100 Swiss Startup Award geehrt. Weitere Informationen finden Sie auf www.top100startup.ch oder suchen Sie in den sozialen Medien nach #TOP100SSU.

 

Ava ist erneut Spitzenreiter

Im zweiten Jahr in Folge belegt Ava Women beim TOP 100 Swiss Startup Award den ersten Platz. Zu den Top 3 zählen darüber hinaus Bestmile und Lunaphore.

SVC Mitgliederversammlung 2018
.
Am Dienstag, 4. September 2018 hat die 17. SVC Mitgliederversammlung im Hotel Bellevue Palace in Bern stattgefunden. Nebst dem ordentlichen Traktandum präsentierte Andreas Gerber, SVC Präsident die neue Strategie und Ausrichtung des Swiss Venture Club. Zudem waren die SVC Mitglieder zu einem spannenden Interview mit Frau Dr. sc. Barbara Frei, Topmanagerin bei Schneider Electric sowie Verwaltungsrätin von Swisscom und Swiss Prime Site eingeladen. Frau Frei erzählte von ihrem «Erfolgsrezept» zum Thema Führung. Herr Christian Hirsig, Interviewgastgeber und Gründer von Atizo, Swisspreneur und Powercoders, führte durch das abwechslungsreiche Gespräch.

Impressionen zur SVC Mitgliederversammlung 2018 finden Sie hier.
Rolf Schaub gewinnt den Ideenwettbewerb Wunsch-Schloss 2018!
.
Der frühere Informatik Schulleiter hat mit seinem Projekt "ICT-Scouts und -Campus" das Publikum überzeugt. Lernende sollen bereits ab der ersten Oberstufenklasse gezielt und flächendeckend ICT-fit gemacht werden. Rolf Schaub will so dank frühzeitiger Talentförderung an der Sekundarschule dem IT-Fachkräftemangel in der Schweiz entgegenwirken. 

Zum vierten Mal haben die Initianten der Stiftung StrategieDialog21 und des KMU – Vereins Swiss Venture Club die Bevölkerung aufgerufen, Wünsche zu einem Thema einzureichen, das die Gesellschaft bewegt. Dieses Jahr stand der Ideenwettbewerb im Zeichen der Digitalisierung. Lösungsvorschläge und Ideen waren gefragt, wie Digitalisierung konkret so gestaltet werden kann, dass sie für alle zur Chance wird. Rund 70 Wünsche aus der ganzen Schweiz wurden eingereicht und eine hochkarätige Jury mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur suchte im Vorfeld zehn Finalisten aus. 

Impressionen des Events finden Sie hier.